Gipfelbereich des Eigers (3970m), umgeben von Wolken, aufgenommen von Grindelwald. 2009_C_01_01_Schwarzhorn 2009_C_01_05_Schwarzhorn Blick von der Grossi Chrinne, einer Scharte in einem Kamm, der sich vom Gipfel des Schwarzhorn nach Südwesten zieht. Zu dieser Scharte bin ich am ersten Tag noch aufgestiegen, nachdem wir unser Zelt am Hexenseeli aufgebaut hatten.
Anika am Morgen des zweiten Tages bei Aufstieg durch das Firnfeld zur Grossi Chrinne. Da der Firn hart gefroren ist, nutzen wir die Spuren vom Vortag. 2009_C_02_02_Schwarzhorn 2009_C_02_03_Schwarzhorn Blick vom Schwarzhorn auf die elegant aufstebende Nordflanke des Schreckhorns (4078m).
Vom Schwarzhorn aus bietet sich ein traumhafter Überblick über die Berner Alpen, von links nach rechts: Schreckhorn (4078m), rechts dahinter, halbverdeckt vom Felsgipfel des kleinen Schreckhorns, das Finsteraarhorn (4273m), in der rechten Bildhälfte Klein-Fiescherhorn (3824m) und Gross-Fiescherhorn (4050m), ... 2009_C_02_05_Schwarzhorn 2009_C_02_08_Schwarzhorn ...es schließen sich Walchergrat mit Walcherhorn (3693m) und Trugberg (3880m) an. Die Bildmitte wird vom Eiger (3970m) dominiert, der auch den Mönch verdeckt. Rechts vom Eiger sieht man die Jungfrau (4158m) und das Silberhorn (3695m), ganz rechts Tschingelhorn (3562m) und Petersgrat.
Blick vom Schwarzhorn-Klettersteig zurück zur Grossi Chrinne (2635m). An dem kleinen See in der rechten Bildhälfte hatten wir unser Zelt aufgebaut. 2009_C_02_09_Schwarzhorn 2009_C_02_13_Schwarzhorn Gesamtpanorama der Berner Alpen, gesehen von Nordosten, unterhalb des Schwarzhorn-Gipfels (2928m). Im Vordergrund der Chrinnenboden.
Anika auf dem oberen Teil des Schwarzhorn-Klettersteigs. 2009_C_02_16_Schwarzhorn 2009_C_02_29_Schwarzhorn Die Kühe im Berner Oberland weiden vor traumhafer Kulisse.